Sprache
Deutsch

Effektive Raumdesinfektion mit Kaltvernebelung

Kaltvernebelung für eine verantwortungsvolle Wiedereröffnung

Kaltvernebelung befreit Oberflächen und Raumluft von Viren, Keimen und Bakterien. Mikroorganismen haben so keine Chance – und die Infektionsgefahr in geschlossenen Räumen wird auf ein Minimum reduziert.

Wie funktioniert Kaltvernebelung?

Die Kaltvernebelung ist eine dreidimensionale Raumdesinfektion auf H2O2-Basis und wird als feiner Nebel im Raum versprüht. Sie ist klinisch geprüft und wird vom Fachpersonal unseres Partners LY-Holding durchgeführt. Nicht nur Viren werden aus der Luft sowie schwer zugänglichen Rillen, Kanten und Ecken entfernt. Auch Pilze, Schimmel und Bakterien werden hocheffektiv abgetötet.

Zum Produkt

Wann sollten Sie Ihre Innenräume mit Kaltvernebelung desinfizieren?

Zur Unterstützung einer verantwortungsvollen Wiedereröffnung, überall dort  wo Standard-Hygienemaßnahmen an ihre Grenzen stoßen: Büro- oder Aufenthaltsräume, Hotels und Restaurants, Sanitäranlagen, Küchen, Produktionsbereiche, Kindergärten, Schulen u.v.m.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Große Bereiche können gründlich und schnell desinfiziert werden

  • Schwer zugängliche Flächen werden sicher und schnell von Mikroorganismen befreit

  • Umweltfreundlich

  • Hinterlässt keine Rückstände

  • Kein Allergiepotenzial

  • Gegebene Remanenz durch Silber-Ionen

  • Keine Beeinträchtigung elektrischer Geräte

Die perfekte Kombination für den hygienischen "Restart", denn auf Anfrage bringt das Fachpersonal der LY Holding während des Arbeitseinsatzes auch gleich die Handfrei-Türöffner "Clean 4 Health" in Ihren Räumlichkeiten an. Sprechen Sie uns an! 

Ihre Ansprechpartnerin:
Julia Fleck (LY Gruppe)
Mail: JFleck@ly-holding.com

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.